ZITATE

 

Frau Hildegard Pasteker, 86 J.

 

 

Sie holt gerade Medikamente aus der Apotheke für ihre Nachbarin, Frau Dr. Appelt.

Tags zuvor musste Frau Dr. Appelt nach einem Sturz zum Röntgen ins AKH. Da sie um 21.00 Uhr noch nicht zurück war, erkundigte sich die Stationsschwester nach ihrem Befinden. Frau Dr.Appelt wartet noch immer aufs Röntgen und den Befund. Kurz entschlossen bietet sich Frau Pasteker an, ins AKH zu Frau Dr. Appelt zu fahren und sie nach Hause zu begleiten, damit sie in der Nacht nicht so allein ist. Um 22.30 Uhr kann Frau Pasteker ihrer Nachbarin helfen beim Bett zu gehen. Anderntags meint sie: „Ich kann mich ja tagsüber ausschlafen, Hauptsache ist, Frau Dr. ist gut heimgekommen und unsere Stationsschwester ist entlastet.“

 

 

Für weitere Zitate bitte klicken Sie hier!